Philosophy & Economics

Meine Studienangebote >> Veranstaltung anzeigen

Hier können Sie die Daten dieser Veranstaltung
im Intranet der Fachgruppe Philosophie sehen.



Veranstaltungsdaten
Veranstaltungstitel Habermas: Auch eine Geschichte der Philosophie
Kennzeichen 50201
Veranstaltungsart Seminar
Fachgruppe Philosophie
Semester Sommer 2020
Dozent(en) Rudolf Schüßler
Empfehlung(en) Studiensemester 4. Semester (P&E Bachelor)
Bereich(e) P6.iii: Politische Philosophie
P3*: Politische Philosophie II
P2*: Ethik II
P6.ii: Ethik
P5*: Wissenschaftstheorie II
P6.v: Theoretische Philosophie


Beschreibung

 

Habermas‘ monumentales Alterswerk ‚Auch eine Geschichte der Philosophie‘ stellt in mehr als einer Hinsicht den Abschluss seines Lebenswerkes dar. Unter anderem bemüht es sich, Habermas‘ Theorien philosophiehistorisch zu fundieren und als einen Endpunkt der europäischen Philosophiegeschichte darzustellen. Das ist nicht zuletzt deshalb bedeutsam, weil Habermas zugleich als der Philosoph der Bundesrepublik Deutschland gelten kann, der über weite Strecken deren Zeitgeist einfing und prägte. Die Auseinandersetzung mit ‚Auch eine Geschichte‘ ermöglicht daher nicht nur eine Reflexion auf die Philosophie des Autors, sondern auch über den geistigen Zustand des Landes.

 

            Wir werden den ersten Band des Buches in Auszügen im Seminar lesen. Begleitet werden wird diese Lektüre durch die Diskussion zusammenfassender Aufsätze zur Philosophie von Habermas und von philosophiehistorischen Exkursen des Seminarleiters.

 



Anmeldungsmodalitäten

Anmeldung erfolgt über CampusOnline.



Erfordernisse zum Punkteerwerb

Wird im Seminar näher besprochen. Für 2 LP: Referat oder Essay (1500-2000 Wörter). Für 5 LP: Hausarbeit (ca. 7000 Wörter).



Zugehörige Termine
von - bis Ort  
Tue., 14:00 - 16:00 Uhr S 5 (GW II)