Philosophy & Economics

Meine Studienangebote >> Veranstaltung anzeigen

Hier können Sie die Daten dieser Veranstaltung
im Intranet der Fachgruppe Philosophie sehen.



Veranstaltungsdaten
Veranstaltungstitel +++ diese Veranstaltung muss leider ausfallen +++ Einführung in die feministische Philosophie
Kennzeichen 50040
Veranstaltungsart Blockseminar
Fachgruppe Philosophie
Semester Sommer 2022
Dozent(en) Katharina Kaufmann
Empfehlung(en) Studiensemester 2. Semester (P&E Bachelor)
4. Semester (P&E Bachelor)
6. Semester (P&E Bachelor)
BA höhere Fachsemester (> 6) (P&E Bachelor)
Bereich(e) P3*: Politische Philosophie II
P6.iii: Politische Philosophie


Beschreibung

Was ist eigentlich „gender“? Warum ist Sexismus ungerecht? Ist die Verteilung von Care-Arbeit privat? Betreiben Frauen* einfach andere Philosophie und Wissenschaft als Männer*?

In diesem Seminar werden wir einige Grundlagen feministischer Philosophie erarbeiten. Da feministische Philosophie oftmals aus einer kritischen Perspektive auf etablierte Theorien entstanden ist, stellt diese selbst keine einheitliche Theorie dar. Daher werden wir uns nicht nur auf einige Themenfelder der feministischen Philosophie beschränken (müssen), wobei metaphysische, politische, ethische und epistemologische Fragestellungen im Vordergrund stehen werden. Zudem werden wir uns den genannten Fragestellungen aus einer analytischen (und nicht kontinentalen, pragmatistischen oder phänomenologischen) Perspektive widmen. 

Vorkenntnisse aus den genannten Teilgebieten der Philosophie sind hilfreich, aber nicht notwendig.  

https://campusonline.uni-bayreuth.de/ubto/wbLv.wbShowLVDetail?pStpSpNr=304811&pSpracheNr=1



Anmeldungsmodalitäten

Anmeldung über Campus Online bis 21.03.2022

und über die e-learning Plattform. Hier werden alle relevanten Texte und der Seminarplan hochgeladen.



Erfordernisse zum Punkteerwerb

B.A.: Referat (2 CP) + Hausarbeit (5 CP)

M.A.: Referat (2 CP) + Hausarbeit (6 CP)



Zugehörige Termine
von - bis Ort  
Fri. 13.05.2022 - Sun. 15.05.2022 tba