Philosophy & Economics

Meine Studienangebote >> Veranstaltung anzeigen

Hier können Sie die Daten dieser Veranstaltung
im Intranet der Fachgruppe Philosophie sehen.



Veranstaltungsdaten
Veranstaltungstitel Kant und Jüdische Philosophie
Kennzeichen 50151
Veranstaltungsart Seminar
Fachgruppe Philosophie
Semester Sommer 2020
Dozent(en) Alice Pinheiro Walla
Empfehlung(en) Studiensemester BA höhere Fachsemester (> 6) (P&E Bachelor)
4. Semester (P&E Bachelor)
6. Semester (P&E Bachelor)
Bereich(e) P6.vii: Andere Gebiete der Philosophie


Beschreibung

In diesem Seminar untersuchen wir den Einfluss der jüdischen Aufklärung (Haskalah) auf Kants Philosophie, sowie den Einfluss Kants auf das (spätere) jüdische Denken. 

Gelesen werden Auszüge von Kants Werken sowie jüdischer Autoren wie Moses Mendelssohn, Salomon Maimon, Herman Cohen und Hannah Arendt. 

Alle Texte werden den TeilnehmerInnen via Dropbox zu Verfügung gestellt. 



Anmeldungsmodalitäten

Anmeldung via CampusOnline bis 07. März. 

Priorität für BA Studierende höher als 6. Semester.



Erfordernisse zum Punkteerwerb

2 ECTS: Referat, Anwesenheit und Teilnahme an der Diskussion.

5 ECTS: zusätzlich eine Hausarbeit.



Zugehörige Termine
von - bis Ort  
Wed., 16:00 - 18:00 Uhr S 44 (RW II)